Neueste Themen
» Hast De Mal Nen Dreirad 3
Do Dez 01, 2011 9:02 pm von el_diabolo

» Suche möglichst viele "Sterbeszenen"
Sa Sep 03, 2011 5:30 pm von STI_Freeport

» Highlander Turning Tide
Sa Sep 03, 2011 2:05 pm von STI_Freeport

» Star Wars VII Die rückkehrvon Darth sidious
Di März 08, 2011 4:21 pm von taser

» Neuer Kurzfilm "Gekidnappt"
Fr Feb 11, 2011 2:40 am von Trasher

» Suche Regisseur
Mi Dez 08, 2010 9:15 pm von STI_Freeport

» Videojournalismus
Di Nov 30, 2010 2:15 am von STI_Freeport

» Highlander Turnign Tide ON SET
So Sep 26, 2010 4:06 pm von STI_Freeport

» [Die Letzten Helden] Intro
Di Sep 21, 2010 6:14 am von ToBY_95

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Nach unten

Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  FFm101 am Mo Aug 08, 2011 8:05 pm

Hallo,
ich bin neu hier und freue mich auf einen regen Austausch hier im Forum! Smile

Momentan arbeite ich gerade an einer Liste von altbekannten und immer wiederkehrenden Filmszenen, Kameraeinstellungen und Inszenierungen.

Spezifisch bin ich gerade dabei, Filmtitel zu sammeln, in denen eine klassische dramatische Sterbeszene enthalten ist, in der der/die Sterbende am Boden liegt, eine zweite Person beugt sich über sie und es fallen die letzten Worte. Immer ein dramatischer Höhepunkt in einem Film.

Hier ein paar Beispiele dieser klassischen Einstellung:







Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet und ein wenig in eurem Gedächtnis kramt – welche Filme fallen euch ein, die eine solche Szene und eine solche Einstellung enthalten? Es ist völlig gleich aus welchem Genre oder aus welchem Jahrzehnt der Film stammt, im Gegenteil ist es sogar noch besser, eine möglichst vielseitige Liste zu erstellen!

Ich danke euch vielmals für jeden Tipp!

Liebe Grüsse,
FFm101

FFm101
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 08.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  STI_Freeport am Sa Sep 03, 2011 2:00 pm

Aloha!

Ein Film der diese Perspektive echt überladen hat war der dritte Matrix, die endlose Sterbeszene von Trinity dürfte wohl alle möglichen Einstellungen abdecken.

Ich persönlich halte das "in der Armen des Hauptdarstellers sterben" für ein ziemliches Klischee und würde dir raten - wenn du nicht gerade in einem klassischen Genre (Western zum Beispiel) arbeitest - das eher zu vermeiden.
avatar
STI_Freeport
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 07.11.09
Alter : 40
Ort : Trier

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/SpareTimeImages

Nach oben Nach unten

Re: Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  FFm101 am Sa Sep 03, 2011 4:04 pm

Ahoi!

Danke für Deine Antwort, Matrix 3 hab ich schon in meiner Liste Smile

Bin ganz Deiner Meinung, diese "Letzten Worte" sind ein totales Klischee, gerade darum sammle ich sie und keine Sorge – ich werde nicht dazu beitragen, mehr davon in die Welt zu setzen Wink

FFm101
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 08.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  STI_Freeport am Sa Sep 03, 2011 4:46 pm

Darf man fragen, um was für ein Projekt es geht?
avatar
STI_Freeport
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 07.11.09
Alter : 40
Ort : Trier

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/SpareTimeImages

Nach oben Nach unten

Re: Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  FFm101 am Sa Sep 03, 2011 5:04 pm

Generell um Klischees im Film, also immer wiederkehrende Motive in Inszenierung und Bildkomposition.

Hierzu kannst Du ja mal meinen Post bei mubi lesen, vielleicht fallen Dir ja noch andere Beispiele ein Smile

http://mubi.com/topics/more-examples-of-cliche-shots

FFm101
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 08.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  STI_Freeport am Sa Sep 03, 2011 5:30 pm

Ah so. Habe gerade mal reingeguckt sehr schöne Sammlung, auch wenn man wahrscheinlich ewig weitermachen könnte.

Wenn du dich für Film- und Kameratechniken intertessierst, kann ich die folgende Bücher empfehlen:

Handbuch der Filmmontage: Praxis und Prinzipien des Filmschnitts von Hans Beller
Filme machen: Technik, Gestaltung, Kunst. Klassisch und digital ebenfalls von Hans Beller
avatar
STI_Freeport
Veteran
Veteran

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 07.11.09
Alter : 40
Ort : Trier

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/SpareTimeImages

Nach oben Nach unten

Re: Suche möglichst viele "Sterbeszenen"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten